PHOENIX KULTURladen

Kultur laden, Kultur genießen,
Kultur mitmachen...

Der PHOENIX KULTURladen ist zweihundert Schritte vom Theater entfernt, in der Schlichtenerstrasse 10. Das Herzstück des neuen Ortes ist die offene Theaterschneiderei, in der Kostüme geschneidert, Figuren, Masken und Requisiten hergestellt werden. Bei einer Tasse Kaffee, Tee und Kuchen können Interessierte dort verweilen und den Theaterleuten bei der Arbeit zusehen und ins Gespräch kommen.

Ein Kleid aus ausgewählten Stoffen, ein Schmuckstück, bestückt mit Steinen nach eigenen Wünschen, vor Ort individuell angefertigt für den nächsten Theaterbesuch, oder für den „theatralischen“ Auftritt im Alltag eine originelle Tasche gestaltet aus Theaterbannern. So einiges gibt es zu entdecken und zu erstehen.

Oder aber Sie werden selbst kreativ und nehmen an einem der zahlreichen Workshops und Aktionen rund um das Theater teil.

Mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm wird der PHOENIX KULTURladen mit kleinen, auf den Ort abgestimmten Inszenierungen bespielt, Konzerte und Lesungen veranstaltet. Nah dran sein, mit dabei sein, Kreatives für sich entdecken.

Der PHOENIX KULTURladen ist ein Treffpunkt für Alle: Einzelpersonen, Familien, Gruppen. Für Ausflüge und individuelle Anlässe können Kindergärten, Schulklassen, Seniorengruppen, Geburtstagsgesellschaften und andere Gruppen Sondertermine buchen.

Leitung: Shermen Assef
Öffentlichkeitsarbeit: Anna Klamet

Öffnungszeiten:
Sonntag und Montag, geschlossen
Dienstag, 10:00 - 14:00
Mittwoch bis Freitag, 10:00 - 13:00 | 14:30 - 18:00
Samstag, 10:00 - 14:00
Zusätzliche Öffnungszeiten zu Veranstaltungen  

Adresse:
Schlichtener Str. 10, 73614 Schorndorf

Fon: [07181] 669 63 24

Veranstaltungen im PHOENIX KULTURladen...

::: Premiere :::

Sonntag, 21.07. | 20:00

LiteraturBuffet - Mondperlen

Lesung & Musik

«In Freiheit mit Blumen, Büchern und dem Mond -
Wer könnte da nicht glücklich sein?»
Oscar Wilde

Mondmythen und Geschichten über unseren himmlischen Nachbarn existieren seit Urzeiten auf der ganzen Welt. Zu unserer ersten Veranstaltung im Rahmen unseres literarischen Buffetts präsentieren wir Geschichten rund um den Mond…

Mit Soran Assef & Hansi Fuchs

Eintritt: 16,00 | erm. 12,00 €

Montag, 29.07. | 09:30 - 12:30

Meerjungfrau, Wassermann und Zauberfisch

Schachteltheater Workshop

Die Teilnehmenden bauen aus einer Schachtel ein kleines Theater und gestalten aus Papier und Naturmaterial ein Bühnenbild und Figuren. Sie lernen anhand einer kleinen Geschichte wie man damit spielen kann.

Bitte Kleidung mitbringen, die schmutzig werden kann.

5 bis max. 10 Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren

Kursgebühr: 20,00 € (incl. Materialkosten)

Anmeldung unter:
Fon: [07181] 93 21 60
Mail: buero(ät)figurentheaterphoenix.de

Leitung: Shermen Assef und Ute Assef

Samstag, 03.08. | Ganzer Tag

Seestern & Nasenfisch

Kreativaktion

Bei einem Besuch im PHOENIX KULTURladen können die Kinder sich eine Figur für ein Unterwasser- Theater gestalten und den Schatz eines versunkenen Piratenschiffs finden.

5,00 € pro Person

Freitag, 20.09. | Ganzer Tag

Ich bin Ich

Kreativaktion zum Weltkindertag

Bei einem Besuch im PHOENIX KULTURladen können die Kinder sich eine Fingerpuppe gestalten.

5,00 € pro Person

Samstag, 28.09. | 20:00

Schorndorfer Gschichdla

Anna-Maria Beier nimmt das Puplikum mit in die Schorndorfer Altstadt anfang der 60ger Jahre. Ihre fast alle in schwäbischem Dialekt verfassten, aber auch durchaus für "Reingeschmeckte" verständlichen Geschichten kommen nicht weit, meist nur "oms Haus 'rom" Sie kreisen um den Marktplatz, gehen gerade noch das Apothekergässchen hoch. Dafür schauen sie aber hinter die Fassade, in Winkel und düstere Treppenhäuser, drücken ihre Nasen am Schaufenster vom "Spielwaren - Wunderle" platt.

Im Jahre 1958 wurde Anna-Maria Beier in ein altes Fachwerkhaus am Schorndorfer Marktplatz, mit Plumpsklo und Gewölbekeller, in ein abendteuerliches Leben, zwischen Oma, Tanten und Onkel, hineingeboren. Da sie schon immer gerne erzählt, gelesen und geschrieben habe, dachte sie, typisch Schwäbin: s' wär' doch schad, des älles vorkomma z' lassa.

Mit Anna-Maria Beier

Erwachsene und Schüler:innen [ab 13+]

Eintritt: 16,00 € | erm. 12,00 €

::: Premiere :::

Samstag, 19.10. | 20:00

Die Verwandlung

Von Franz Kafka

Lesung & Musik

Die Verwandlung ist sicher eine von Kafkas skurrilsten Geschichten. Gregor Samsa, von Beruf Vertreter, wacht eines Morgens auf und findet sich in einen gigantischen Käfer verwandelt. Eigentlich ein absoluter Alptraum, aber Gregor Samsa nimmt seine Verwandlung erstaunlich cool hin. Da ist kein Anflug von Panik, allenfalls vor seinem autoritären Vorgesetzten, dem er sein Fernbleiben von der Arbeit nicht wird erklären können. Nur auf sein Zimmer beschränkt, beginnt Gregor Samsas neues Leben als Insekt und endet kurze Zeit später tragisch unter seinem Sofa!

Mit Soran Assef, Hansi Fuchs

Erwachsene und Schüler:innen [ab 13+]

Eintritt: 16,00 € | erm. 12,00 €

wieder im Herbst '24...

Barbara Künkelin

Mit dem STERN Ensemble des Figuren Theater Phoenix

Live Hörspiel

Man schreibt das Jahr 1688. Vor den Toren der Stadt Schorndorf steht der französische General Mélac mit seinen Truppen und verlangt die Übergabe der Festungsstadt, wie es mit der Regierung des Herzogtums Württemberg vereinbart wurde, um Stuttgart zu schützen. Doch gegen den herzoglichen Befehl formiert sich Widerstand in Person von Barbara Walch (Künkelin), der Gattin des Bürgermeisters. Zusammen mit weiteren mutigen Frauen Schorndorfs und mit Unterstützung des Festungskommandanten Krummhaar, stürmen sie bewaffnet mit Mistgabeln, Dreschflegeln und Hellebarden das Rathaus, setzen die herzoglichen Unterhändler fest und verhindern so die Übergabe der Stadt…

Mit
Anna Maria Beier, Andreas Krohberger, Renate Völker, Lynn Nitsche-Whitfield, Matthias Rösler

Regie: Soran Assef
Technik, Sounds: Soran Assef

Dauer ca. 60 Minuten [ab 13+]

Eintritt: 16,00 € | erm. 12,00 €